Müll-Musik mit Mike

Müll-Musik mit Mike

Am Donnerstag haben von 8 bis 9 Uhr gefrühstückt, dann haben wir alles aufgeräumt und geputzt. Danach lernten wir Deutsch. Das Koch-Team hat für uns ein leckeres Mittagessen vorbereitet, und wir haben ganz friedlich zusammen gegessen.

Am Nachmittag kam Mike von der Musikabteilung der Heilsarmee zu Besuch. Er brachte tolle Musik mit, damit hier eine musikalische Atmosphäre herrscht. Was besonders cool war: wir haben alte Dosen, PET- und Glasflaschen als Instrumente benutzt. Danach spielten einige Volleyball und Fussball.

Für das Abendessen kochte einige Freiwillige aus Afghanistan ein besonderes Gericht, das sehr lecker war. Von 9 Kilo Reis ist fast nichts übrig geblieben.

Später schauten wir im „Kino Hirschboden“ einen coolen Film auf Deutsch, der uns echt Spass gemacht hat.

 

Auf dem Infohub der Heilsarmee Schweiz ist ein Bericht über unser Lager erschienen: hier anschauen


Ein Gedanke zu „Müll-Musik mit Mike

  1. Wow, was für ein tolle Zeit habt Ihr miteinander verbracht. Danke für die tollen Berichte und Fotos. Freue mich aufrichtig darüber … . Danke allen die teilgenommen und auch mitgewirkt haben. Wünsche allen im Alltag wieder eine gute Zeit, Freude und Kraft da wo jedes dran ist. Herzliche Grüsse aus dem Züri Nord Fredi Inniger

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.